Travel around the world

Um das Licht - die Reisen und die Erholung



volkovisk, Slonim, die Brücken, Swislotsch, Großen Berestowiza.

 karta goroda In 1921 - befand sich im Bestand Polens, In 1939 - in "die Weißrussische Sowjetische Sozialistische Republik" (bssr). In dem 15. Januar 1940 - die städtische Siedlung, das Zentrum R. Während des Krieges haben die faschistischen Besatzer in Selwe und r-nicht 6049 Menschen zerstört. Es ist am 12. Juli 1944 Heute Selwa - die gemütliche und perspektivische städtische Siedlung mit der Bevölkerung mehr 9 Tausend Menschen befreit. Hier arbeiten es ist - das Montageunternehmen ' Selwoenergostroj ' bau-, die Molkerei, es ist - das Bauunternehmen, der Vereinigung ' Rajagropromtechnika ', ' Rajselchoschimija ' und ' Rajagropromsnab ', das Kombinat der Haushaltsbedienung reparatur-. In der städtischen Siedlung 3 Mittelschulen, es ist - die Waldschule - das Internat, musikalisch und kinder- sportlich die Schulen, das Pionierhaus, das Kulturhaus, das Kino, 2 Bibliotheken, die territoriale medizinische Vereinigung sanatoriums-. Die Denkmäler der Architektur und der Kultur; die Troizki alte Kirche [19 Jahrhunderte.], die alte Kirche Jungfrau Marija [der Anfang den 20 Jahrhundert.].