Travel around the world

Um das Licht - die Reisen und die Erholung


Spanien

Die Beschreibung Spaniens

Wurde von Westeuropa von den Pyrenäen und von Afrika von der Strasse von Gibraltar abgetrennt, die Pyrenäenhalbinsel (beschäftigt mit Spanien und Portugal) war das attraktive Ziel der Erweiterung der mediterranen Imperien und der geizigen Unbefugten lang.

roman empire

Ungefähr war in 1100 bis zu n.e süd-iberija von den Phöniziern, und 220 bis zu n.e kolonisiert, die Römer und ihre Kultur dominierten von der ganzen Halbinsel. Wenn Römisches Reich verlorengegangen ist, verschiedene ethnische Gruppen, die in angesiedelt sind, und mächtige Westgoty, die schließlich verwalten.

In früh 700's, haben die mohammedanischen Kräfte aus Nordafrika die Strasse von Gibraltar sowohl ihre Kultur überquert, als auch die Traditionen beeinflussten den großen Teil der Halbinsel im Laufe von den Folgenden 800 Jahre nachher.

Das Christentum hat sich (obwohl langsam) im Laufe von der mohammedanischen Ära, und wieder hergestellt wenn Fernando, der Erbe des Throns Aragons, und Prinzessin Isabel Kestilla, verheiratet in 1469, die großen christlichen Teile Spaniens wie ein jetzt vereinigt waren.

Ihre Kräfte haben Granada und die letzte mohammedanische gegebene Zitadelle überschwemmt. Jetzt erneuerten bekannt wie ' die katholischen Monarchen ', Fernando und Isabel die spanische Untersuchung (oder die Eroberung), die Zeit der aggressiven religiösen Verfolgung, wo die Moslems, die Juden und andere nehristiane abgeschickt und\oder hingerichtet waren.

Ein königliches Paar unterstützte die Expeditionen in Neuem Mir Kolumbussom, und anderer Forscher wie Balboa, Kotesa und Magellana. Der unaussprechliche Reichtum floss zu Spanien aus ihren neuen Kolonien in Amerikach, und Spanien wurde ein starkes Land.

columbus

Tatsächlich, in 16 und 17 Jahrhunderten (unter Gabsburgami), mit seinem Vertrieb der Kolonien durch Amerikas und seiner Kriegsflotte, die von den Ozeanen vorherrschend ist, wurde das spanische Imperium die erste globale Supermacht buchstäblich. Häuser verfügte es vom sogenannten goldenen Zeitalter, wie schöpferische Genies Serwantessa aufkam, über El Greko, Lope halt Wegi und Welaskessa (und andere) die erzeugten standfesten Meisterwerke, das internationale Recht, und Spanien schrieb die eigene kulturelle Geschichte jetzt.

In 1808, bald nachdem Ludovic XVI in Frankreich enthauptet war, die Truppen Napoleons haben die Pyrenäen zu Spanien überquert. Die Spanier wurden widerstanden und, nachdem der fünfjährige Krieg der Unabhängigkeit, die französischen Kräfte endlich abgeschickt waren, und den spanischen wieder hergestellten Thron.

Teile von dieser Seite mit:

Die Fotografien Spaniens

Young Bulls in the Main Square Used as the Plaza De Toros, Chinchon, Comunidad De Madrid, Spain
Fhoto