Travel around the world

Um das Licht - die Reisen und die Erholung


Französisch-Guayana

Die Beschreibung Französisch-Guayanas

Es ist viel indianische Völker nahmen die Nordränder Südamerikas im Laufe von vielen Jahrhunderten ein. Dann hat in diese 1498 Erde Christofor Columbus auf seiner zweiten Reise zu dieser Neuen Welt besucht.

Wie das Wort seines Vertriebes der Eröffnungen durch den europäischen Kontinent, die furchtlosen holländischen und französischen Bürger die schwierige ozeanische Fahrt in so weit weit die Stelle begangen haben und haben versucht, die Regelungen am Anfang des 16. Jahrhunderts aufzubauen. Sie waren hoffnungslos zu den unfreundlichen Bedingungen der Dschungel nicht vorbereitet, und viele sind in den Händen der territorialen Inder und der tropischen Krankheit gestorben.

"Die lokalen Gefahren in der Seite, die aggressive Forschung dauerte, da sogar die Engländer, die Portugiesen und die Spanier haben sich auf ein Wagnis eingelassen, um die unbegründeten Schätze - niemals tatsächlich zu suchen, gefunden hier. Die unaufmerksamen, starken Länder setzten die Bemühungen fort, das Gebiet, einigen von der Kraft, anderen Verhandlungen zu verwalten, aber am Ende waren es ständig französisch, die vorwogen.

In der Mitte 1800, nach den Jahrzehnten des Kampfes und Tausende tödlicher Fälle, etwas arbeiteten französische Plantagen etwas erfolgreich entlang der Nordstrandlinie, leider auf den Rücken der afrikanischen Sklaven. Frankreich hat die afrikanische Sklaverei in der Mitte des 19. Jahrhunderts, und bald danach beendet, das Leben der Plantage und der verbundene Gewinn von selb wurden zerstört.

Dann auf die ernste Gefängnisüberfüllung des Hauses zusammenstoßend, hat sich die französische Regierung entschieden, Französisch-Guayana die Besserungskolonie, und lange Zeit zu machen, sie haben viel Tausende geschlossener Ajlsu du Salju und die Insel jetzt den Schandteufel abgesandt.

In 1946 Frankreich hat Französisch-Guayana den Ausländischen Status der Abteilung, unter die es - wirksam der untrennbare Bestandteil des französischen Landes gegeben; vorgestellt in der französischen nationalen Versammlung und dem Senat, und verwaltet vom Präfekten und dem gewählten Rat.

European Space AgencyHeute, es ist mehr als 90 % sind die Bevölkerungen entlang den Küstenländern, angrenzend mit den Städten Cayennes und die Kura immer noch konzentriert, wo zufällig ist, die Europäische Weltraumagentur hat einen Satellitenstartplatz.
Teile von dieser Seite mit:

Die Fotografien Französisch-Guayanas

Dreyfus tower in french guiana

Der Turm Dreyfus neben dem Strand zu die Kura, Französisch-Guayana Arrija Belli in en.wikipedia.org